Aquafitness•Gerätetraining•Gymnastik•Rehasport

Rehasport-Teilnahmebedinung.jpg
Download

Rehasport-Freiwillige Mitgliedschaft.jpg
Download

 

Rehasport-Teilnahmebedingung mit Basismitgliedschaft.pdf
Download

 

Rehabilitationssport (Teilnahmebedingungen weiter unten)

Rehasport kann von jedem Arzt verordnet werden. Diese Verordnung nach §44 Abs. 1 Nr.3 und 4 SGB IX unterliegt nicht der Heilmittelverordnung und ist somit budgeneutral für den Arzt.
Hier bietet der Rehasport eine ideale Ergänzung und Fortführung einer abgeschlossenen Therapiemaßnahme. 
Sprechen Sie mit dem Arzt Ihres Vertrauens. Der Arzt füllt den Antrag auf Kostenübernahme ( Muster 56 ) aus, welchen Sie bei Ihrer Krankenkasse genehmigen lassen. Die Kosten werden bei Genehmigung der Krankenkassen zu 100% übernommen.

Die Rehasport-Gruppen werden in Kooperation mit einigen Sportvereinen und Physiotherpiepraxen durchgeführt. Koordinator und Ansprechpartner ist Thomas Fischer.In einem individuellen Beratungsgespräch mit Thomas Fischer wird abhängig der Beschwerden und Erwartungen die optimale Gruppe angeboten.

Die Rehasportler können bei regelmäßiger Teilnahme in den Gruppen zu einem vergünstigten Beitrag das Gerätetraining im Gesundheitszentrum Stieghorst nutzen.

 

 

 

Top